Gebraucht statt neu – die Vorteile der Kreislaufwirtschaft

Gebraucht statt neu – die Vorteile der Kreislaufwirtschaft
In Zeiten unserer modernen Wegwerfgesellschaft lohnt es sich, sich einmal kurz zurückzulehnen, den rasanten Alltag auszuschalten und die Gedanken auf die Vor- und Nacheile der Nutzung von gebrauchten Gegenständen zu lenken. Wir möchten damit beginnen, in aller Kürze die sogenannte Kreislaufwirtschaft vorzustellen:

Die Kreislaufwirtschaft (auch bekannt als Circular Economy) ist ein Wirtschaftsmodell, bei dem Produkte und Materialien so gestaltet und genutzt werden, dass sie möglichst lange im Kreislauf bleiben und somit Abfall reduziert und unnötiger Ressourcenverbrauch minimiert wird. Das Konzept basiert auf dem Gedanken, dass vieles, was in unserem Alltagsmüll landet, nicht unbedingt als Abfall betrachtet werden sollte, sondern als potenzielle Ressourcen, die in einem geschlossenen Kreislauf wiederverwendet, repariert oder recycelt werden können.

Im Gegensatz zum traditionellen linearen Wirtschaftsmodell, das auf der Entnahme von Rohstoffen, der Produktion von Produkten, der Nutzung und anschließenden Entsorgung basiert, zielt die Kreislaufwirtschaft darauf ab, dass Produkte und Materialien so lange wie möglich in (Wieder)Benutzung bleiben. In der Wirtschaft steht vor allem das Recycling von Rohstoffen im Vordergrund. Im Privaten Gebrauch wird hingegen die Wiederverwendung von gebrauchten Gegenständen als zentrales Element der Circular Economy angesehen. Viele Stücke, die für einen Menschen nicht mehr interessant, stylisch oder verwendbar dienen, können für andere Menschen einen wahren Schatz darstellen.

Aus diesem Modell resultieren zahlreiche Vorteile:
- Wichtige, nicht erneuerbare Ressourcen werden geschont
- Unnötige Abfallmengen werden vermieden
- Neue Technologien und Geschäftsmodelle betreffend Recycling und Wiederverwendung von Produkten bieten neue Arbeitsplätze und tragen zum Wirtschaftswachstum bei
- Energieverbrauch und Emissionen werden reduziert, die Umwelt wird geschont
Doch auch für den Konsumenten ergeben sich viele Vorteile.

Betrachten wir einige Gründe, warum es sinnvoll sein, gebrauchtes Porzellan, Glas und Besteck zu kaufen:
Kostenersparnis: Gebrauchtes Porzellan und Glas ist in der Regel günstiger als neue Stücke. Vor allem wenn Sie auf der Suche nach einem bestimmten Set oder einer bestimmten Marke sind, können Sie oft gebrauchte Stücke zu einem Bruchteil des Preises eines neuen Sets finden.
Einzigartigkeit: Gebrauchtes Porzellan hat oft eine Geschichte und kann einzigartig sein. Vintage- oder antike Exemplare können sehr dekorativ sein und Ihrem Zuhause einen Hauch von Persönlichkeit und Geschichte verleihen. Gleiches gilt für Gläser und Besteck. Verschiedenste Stile und Dekorvarianten werden heute überhaupt nicht mehr produziert. Auf diese Weise können Sie Ihren Esstisch ebenso einzigartig gestalten, wie Sie selbst es sind.
Nachhaltigkeit: Durch den Kauf von gebrauchten Produkten können Sie dazu beitragen, den Verbrauch von neuen Rohstoffen und die Umweltverschmutzung zu reduzieren, die bei der Herstellung von neuem Porzellan und Besteck entsteht. Dies ist eine umweltfreundliche und nachhaltige Option. Ganz im Sinne einer Circular Economy werden alte Produkte in einen andauernden Nutzungskreislauf von Person zu Person weitergegeben, wodurch alle Beteiligten profitieren und ganz nebenbei unsere Umwelt geschont wird, sodass auch unsere Kinder eine lebenswerte Welt vorfinden können.

Sammlerwert: Für Sammler kann der Kauf von gebrauchtem Porzellan und exklusiven Gläsern eine großartige Möglichkeit sein, ihre Sammlung zu erweitern oder seltene Stücke zu finden, die nicht mehr hergestellt werden. Vor allem unvollständige Sets können durch den gezielten Erwerb vervollständigt werden.

Wie Sie sehen, spricht Vieles dafür, gebrauchtem Porzellan, Gläsern und Besteck eine zweite Chance zu geben. Doch mit Sicherheit werden Ihnen einige Fragen durch den Kopf gehen. Nicht zuletzt jene, nach den potenziellen Nachteilen von gebrauchten Gegenständen.
An erster Stelle ist hierbei mit Sicherheit die Möglichkeit von mangelhaften Stücken zu nennen. Gebrauchte Stücke können sehr leicht Beschädigungen oder versteckte Mängel aufweisen. Wir können sie diesbezüglich jedoch beruhigen. Alle unsere Produkte werden einer doppelten Qualitätskontrolle unterzogen. Im Gegensatz zum Gebrauchtwarenhändler um die Ecke oder dem wöchentlichen Flohmarkt, haben wir uns auf den Handel mit gebrauchtem Porzellan, Gläsern und Besteck spezialisiert und verfügen über entsprechendes Fachwissen. Wir prüfen nicht nur den Zustand aller Stücke, sondern verifizieren auch die Echtheit der Stücke und beschreiben sorgfältig die entsprechende Marke, Set und alle Eigenheiten. Sollten Stücke mit kleineren Schäden vorhanden sein, werden diese gezielt gekennzeichnet und zu billigeren Preisen verkauft. Auch hier versuchen wir, möglichst allen Produkten die Möglichkeit auf eine zweite Chance zu geben.
Neben der Qualität der Stücke ist selbstverständlich auch die Verfügbarkeit und die Suche nach den passenden Stücken zu nennen. Auch hier heben wir uns deutlich vom durchschnittlichen Handel mit gebrauchten Waren ab. Während Sie auf dem Flohmarkt mit etwas Glück einzelne ausgezeichnete Stücke finden können, bieten wir die Möglichkeit, gezielt ohne Aufwand Sets auszuwählen und zu vervollständigen. Wir haben über 100.000 Produkte dauerhaft lieferbar verfügbar, bieten die Möglichkeit, gezielt nach einzelnen Sets, Serien oder Stücken zu suchen oder sogar Suchanfragen für besondere Exemplare aufzugeben. Falls das gewünschte Produkt aktuell nicht verfügbar ist, werden Sie von uns sofort benachrichtigt, wenn wir ein entsprechendes Exemplar erhalten haben.

Zu guter Letzt ist der Versand von zerbrechlicher Ware stets ein Punkt, welcher für Verunsicherungen sorgen kann. Seit über 17 Jahren haben wir uns auf den Handel mit gebrauchtem Geschirr spezialisiert. Entsprechend ausgefeilt sind unsere Verpackungs- und Versandmethoden. Sollten Sie trotz aller Vorsichtsmaßnahmen dennoch einmal mit einem unserer Produkte unzufrieden sein, bieten wir Ihnen zwei Wochen Rückgaberecht.
Wenn Sie nun auf den Geschmack gekommen sind, freuen wir uns, wenn Sie ein wenig durch unseren Online-Shop stöbern. Wir sind davon überzeugt, dass sich hier einige Kostbarkeiten verstecken, welche bei Ihnen zu Hause das perfekte zweite Leben finden werden.
Doch auch falls Sie selbst Produkte besitzen, welche bei Ihnen nur in den Regalen verstauben, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme. Gerne ermöglichen wir es, diese Produkte für Sie erneut in den Kreislauf der Circular Economy einzuspeisen und für die Wiederverwendung verfügbar zu machen. Unsere Experten stehen für Beratungen zu Verfügung. Eine Übergabe ist per Post oder auch nach Terminvereinbarung persönlich möglich.
Wir hoffen, wir konnten Ihnen einige gute Gründe nennen, warum es uns allen, insbesondere aber unserer Umwelt, nur zu Gute kommen kann, gelegentlich auf gebrauchte Produkte und damit auf Nachhaltigkeit im Sinne einer Kreislaufwirtschaft zu setzen. Gerade in Zeiten von Energiekrisen und Ressourcenknappheit wird es immer wichtiger werden, unser Konsumverhalten nachhaltig zu verändern, um so die beschränkten Vorräte der Natur bestmöglich zu schonen. Wir geben unser Bestes, um Sie bei diesem Vorhaben zu unterstützen und Ihnen dennoch die beste Qualität und höchste Sicherheit zu bieten.