Kategorie: Villeroy & Boch - Gallo

920 Produkte

Villeroy und Boch Gallo Design – so beginnt der Tag stilvoll

„Gallo Porzellan“! Die Namensgebung für schöne Services dieser so vielfältigen Art kommt nicht von ungefähr. Der italienische Gallo steht bekanntlich für den deutschen Hahn. Jenes glückbringende Federvieh, das in ländlichen Gebieten noch heute die Morgensonne und somit den beginnenden Tag ankündigt. Und wenn wenig später ein gesundes und vitaminreiches Frühstück in einem Gallo Design Geschirr serviert wird, kann der Tag nur positiv verlaufen. Doch was ist das Besondere an Gallo Geschirr, was zeichnet Villeroy und Boch Gallo im Detail aus? Und wo kann man fehlendes Gallo Geschirr gebraucht kaufen? Alte Serien beantwortet diese Fragen und bietet Fans von schönem Porzellan eine hilfreiche Plattform.

Gallo Geschirr im Landhausstil – eine Augenweide

Eine Besonderheit, die sich in Gallo Porzellan widerspiegelt, betrifft die enorme Vielfalt der Gestaltung. Während andere Serien sich oftmals einem bestimmtem Thema zuordnen lassen und/oder spezielle Muster, Ornamente und Intarsien aufweisen, ist Gallo Design Geschirr immer wieder offen für Neues. Zwar sieht sich Villeroy und Boch Gallo dem Landhausstil zugehörig, blickt aber vom Design her gerne mal über den Tellerrand hinaus.

Wer es eher puristisch schätzt, könnte an einer Serie wie dem Villeroy und Boch Gallo Design „Leonardo Florence“ Gefallen finden. Tasse, Untertasse und Milchkännchen für den morgendlichen Kaffee gehören bei Alte Serien fast schon zum Standardsortiment. Eine weitere Augenweide präsentiert sich mit dem Gallo Design Geschirr „Erlengrund“. Hier ist es ein dicht verzweigtes Blätterwerk, das die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Handwerklich so schön gearbeitet, dass selbst kleinste Details der Blätter erkennbar sind. Wer seinen Kaffee aus einer solchen Tasse genießt, der verwöhnt nicht nur die Geschmacksknospen der Zunge